NEONATALES INFORMATIONSSYSTEM ZUR QUALITÄTSSICHERUNG

WAS WIRD FÜR EINE INSTALLATION BENÖTIGT?

Die jeweils aktuellen Softwarereleases können im Internet kostenlos heruntergeladen werden. Durch das Setup führt Sie eine integrierte Installationsanweisung. Für die Installation und die Zuordnung Ihrer Klinik wird ein individueller Lizenzschlüssel benötigt. Hierfür teilen Sie uns bitte die IP-Adresse des beabsichtigten Datenbankservers mit. Nur mit dieser Schlüsseldatei kann die Installation durchgeführt werden. Für die Installation werden administrative Rechte vorausgesetzt.

Auf Anfrage sind remote- oder Vor-Ort-Hilfe bei Setup und Anpassung an individuelle Wünsche nach Aufwandsabrechnung jederzeit möglich.

Installationsroutinen, Details zu Systemvoraussetzungen, Handbücher und Anleitungen finden Sie hier.

Eine detailierte Schritt-für-Schritt Installationsanleitung finden Sie hier

FAQ

  1. Was ist NIQ?
  2. Was ist das Besondere an NIQ?
  3. Wie sehen die Servereigenschaften aus?
  4. Wie sehen die Clienteigenschaften aus?
  5. Welche Rolle spielt der Menüpunkt „Definition der Stationen, die NIQ nutzen“ in NIQ?
  6. Ich bin Arzt und will exportieren, was muss ich tun?
  7. Wie bekomme ich den Registriercode und das Verschlüsselungspasswort?
  8. Wie kann ich meine Exportdaten verschlüsseln und wie die Antwortdaten wieder entschlüsseln?
  9. Welche Exportstandards werden bedient?
  10. Was wird für eine Installation benötigt?
  11. Gibt es eine Schnittstelle zum KIS?
  12. Was kostet NIQ?
  13. Was ist der P2PLS Server?
  14. Was ist der NIQ Reportserver?
  15. Wie steht NIQ zum Datenschutz?
  16. Wie oft sind Updates verfügbar?
  17. Welche Zusatzfunktionen sind in nächster Zeit zu erwarten?
  18. Wer steht hinter NIQ?

AKTUELLE VERSION

NIQ 4.5 - Releasedatum 11.02.2022

G.punkt KIS Connector 3.2.1 - Releasedatum 22.12.2015

Report Add-In 1.3.2 - Releasedatum 13.07.2018

Reportserver 1.3.2 - Releasedatum 19.01.2016